DR. ANNELIES LOIBL

Philosophie

Die Lebensqualität meiner Patienten wiederherzustellen, zu verbessern und zu erhalten sehe ich als oberste Prämisse meiner Tätigkeit als Ärztin. Mit individuell auf den Patienten abgestimmten Behandlungsmethoden lassen sich Beschwerden lindern, Gesundungsprozesse auslösen und auf diese Weise Lebensfreude wiedergeben. Besonders wichtig ist es mir auch, meine Patienten zu einem gesundheitsfördernden Lebensstil zu animieren.

Da die Schulmedizin aus meiner Sicht in so manchen Fällen an Grenzen stößt, verknüpfe ich Methoden der konventionellen Medizin mit komplementären Methoden der Diagnostik und Therapie zu einer Integrativen Medizin.

Werdegang

Der Ansatz, den menschlichen Organismus bei der Behandlung von Krankheiten als Gesamtheit aus Körper und Psyche zu begreifen, lernte ich bereits während meines Medizinstudiums in Wien kennen, als ich eher zufällig mit der Homöopathie in Berührung kam.

Sofort davon begeistert, absolvierte ich zusätzlich zu meinem Medizinstudium die Ausbildung zur Homöopathin sowie weitere Lehrgänge, die den Fokus auf Ganzheitsmedizin legen.

Seit 2008 arbeite ich in meiner Praxis als niedergelassene Ärztin für Integrative Medizin.

Mein Werdegang im Überblick

  • 1971 in Wien geboren

  • 1990 bis 1998 Medizinstudium in Wien

  • 1997, 1998 und 2004 Geburt meiner Kinder

  • 2000 bis 2004 Ausbildung zur Homöopathin bei der ÄKH (Ärztegesellschaft für Klassische Homöopathie)

  • 2002 bis 2007 Ausbildung zur Allgemeinmedizinerin im Klinikum Wels

  • 2007-2018 Vorstandsmitglied und Referentin der ÄKH

  • seit 2008 Wahlärztin für Allgemeinmedizin in eigener Praxis


Diplome der österreichischen Ärztekammer

  • Homöopathie

  • Orthomolekulare Medizin

  • Psychosomatische Medizin

  • Psychosoziale Medizin

Weitere Fortbildungen

  • Ohrakupunktur

  • Medizinische Aromatherapie


ALEXANDRA HARTLMAIER

Mit viel Herzlichkeit und Geduld betreut meine Assistentin Alexandra Hartlmaier die Patienten an der Rezeption und am Telefon. Geboren 1974 und Mutter von erwachsenen Zwillingssöhnen, ist sie seit 2012 in meiner Ordination tätig. Davor sammelte sie zahlreiche Erfahrungen als Assistentin in einer Kassen- und einer Wahlarztpraxis.